Oberarzt/-ärztin mit Schwerpunkt Kardiologie für die Klinik für Innere Medizin I, Angiologie, Kardiologie, Diabetesfolgeerkrankungen

Beginn
zum 01.07.2020
Stellentyp
Vollzeit
Beschreibung

Die Klinik Innere Medizin I verfügt derzeit über 70 Betten. Es werden Patienten mit akuten und chronischen Erkrankungen der Herzkreislauforgane stationär und ambulant (KV- und Notfallambulanz) behandelt und die internistischen Patienten der interdisziplinären Intensivstation (16 Betten) betreutInnerehalb des Oberrheinischen Gefäßzentrums werden alle offenen gefäßchirurgischen Operationen in der Abteilung für Gefäßchirurgie durchgeführtAlle modernen Techniken der invasiven und nicht-invasiven angiologischen Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen stehen zur Verfügung. Im eigenen Katheterlabor werden mehr als 700 Gefäß-Eingriffe durchgeführt. Die Klinik für Angiologie ist zertifizierte Ausbildungsstätte zur Erlangung der Weiterbildung im Rahmen des Curriculums Interventionelle Therapie von Arterienerkrankungen (DGA/DGK).

Das kardiologische Spektrum umfasst die invasive und nicht invasive Diagnostik und Therapie kardialer Erkrankungen, einschließlich der Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren. Es besteht eine enge Kooperation mit der Klinik für Kardiologie des Theresienkrankenhauses Mannheim, CA Prof. Dr. M. Haass, im Bereich der invasiven Kardiologie. Rotationen in diesem Bereich zwischen beiden Kliniken sind vorgesehen.

Zur Verstärkung des Teams suchen wir ab 01.07.2020

einen Oberarzt (m/w/d)  mit dem Schwerpunkt Kardiologie

in Vollzeit (40 Stunden-Woche).

 

 

 

 

Anforderungen
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin
  • Eine abgeschlossene Weiterbildung im Schwerpunkt Kardiologie einschließlich der Befähigung zur Implantation von Schrittmachern und Defibrillatoren
  • Erfahrung in interventioneller invasiver Kardiologie (PCI)
  • Die allgemeininternistische und intensivmedizinische Betreuung unserer Patienten mit hohem Dienstleistungsanspruch und christlich geprägter Zuwendung zu unseren Patienten
  • Die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit den anderen Fachabteilungen unserer Klinik sowie die Offenheit für neue Kooperationsmodelle
  • Die Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst
Leistungen
  • die Weiterbildung zum Angiologen und zur interventionellen Therapie von Arterienerkrankungen
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • Beteiligungsvergütung
Ansprechpartner

d.schilling@diako-mannheim.deoder per E-Mail: Für weitergehende Informationen steht Ihnen der CA der Klinik Innere Medizin I, Herr Dr. Klaus Amendt unter 0621/8102-3301 oder per Mail k.amendt@diako-mannheim.de gerne zur Verfügung.

 

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an:
Diakonissenkrankenhaus Mannheim
Ärztliche Direktion

Prof. Dr. Dieter Schilling
Speyerer Straße 91-93
68163 Mannheim

oder per E-Mail: d.schilling@diako-mannheim.de