Zur Unternehmensseite

Prof. Dr. med. Dieter Schilling

Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie, Diabetologe, Ernährungsmedizin (DGEM, DAEM), Zertifikat Onkologische Gastroenterologie der DGVS, Notfallmedizin

 

Mehr zu Prof. Dr. Dieter Schilling

Seit dem 1. Januar 2006 wird die Medizinische Klinik II von Prof. Dr. Dieter Schilling geleitet, der zuvor langjährig und zuletzt als leitender Oberarzt der Medizinischen Klinik C am Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein unter der Leitung von Professor Riemann tätig war. Seit 1. Februar 2009 ist Prof. Dr. Schilling auch Ärztlicher Direktor des Diakonissenkrankenhauses. Seine Schwerpunkte liegen in der wenig invasiven interventionell endoskopischen Therapie von Erkrankungendes des Magen-Darm-Traktes, der Leber und der Bauchspeicheldrüse. 

Prof. Dr. Schilling ist Mitglied in zahlreichen Fachgesellschaften (Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin, Berufsverband Deutscher Internisten, Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und Stoff­wechsel­krankheiten, Deutsche Gesellschaft für Endoskopie und Bildgebende Verfahren, Deutsche Diabetes Gesellschaft, Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin, Deutsche Krebsgesellschaft, Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie, European Society of Gastroenterology, Gastroenterologische Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz/Saarland, Südwestdeutsche Gastroenterologengesellschaft, Südwestdeutsche Internistengesellschaft).

Er ist ein national und international anerkannter Experte und Autor oder Mitautor von über 100 Zeitschriften- oder Buchbeiträgen und ist Vorstandsmitglied der Stiftung LebensBlicke, Früherkennung Darmkrebs. 

Ebenso ist Prof. Dr. Dieter Schilling Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft gastroenterologischer Krankenhausärzte und Sekretär der Südwestdeutschen Gesellschaft für Gastroenterologie.

Publikationen

  • Behrens A, Kreuzmayr A, Manner H, Koop H, Lorenz A, Schaefer C, Plauth M, Jetschmann JU, von Tirpitz C, Ewald M, Sackmann M, Renner W, Krüger M, Schwab D, Hoffmann W, Engelke O, Pech O, Kullmann F, Pampuch S, Lenfers B, Weickert U, Schilling D, Boehm S, Beckebaum S, Cicinnati V, Erckenbrecht JF, Dumoulin FL, Benz C, Rabenstein T, Haltern G, Balsliemke M, de Mas C, Kleber G, Pehl C, Vogt C, Kiesslich R, Fischbach W, Koop I, Kuehne J, Breidert M, Sass NL, May A, Friedrich C, Veitt R, Porschen R, Ellrichmann M, Arlt A, Schmitt W, Dollhopf M, Schmidbaur W, Dignass A, Schmitz V, Labenz J, Kaiser G, Krannich A, Barteska N, Ell C. Acute sedation-associated complications in GI endoscopy (ProSed 2 Study): results from the prospective multicentre electronic registry of sedation-associated complications Gut. 2018 Jan 3. pii: gutjnl-2015-311037. doi: 10.1136/gutjnl-2015-311037. [Epub ahead of print]C Comparison of safety insertion techniques of percutaneous endoscopic gastrostomy in nurses and physicians - a non-randomized interventional pilot study on a simulation model]. Z Gastroenterol. 2018 Mar;56(3):239-248. doi: 10.1055/s-0043-120350. Epub 2017 Nov 7. German.
  • Schilling D Risikoadaptierte Krebsfüherkennung- was folgt für Betroffene ? Der Gastroenterologe 2018; 14 (1) 24 -29
  • Becker P, Fichtner-Feigl S, Schilling D. Clinical Management of Appendicitis. Visc Med. 2018 Dec;34(6):453-458. doi: 10.1159/000494883. Epub 2018 Nov 24.
  • Pox C , Schilling D Darmkrebsprävention: Effekte der bisherigen Methoden und Perspektiven für die Zukunft Der Gastroenterologe 2020;15(4) 273-281
  • Becker P , Schilling D Management der akuten Appendicitis; Gastro News 5 /20
  • Engelke M, Schilling D Wie lässt sich die praktische Ausbildung für ärztliche und pflegerische Einsteiger in der Endoskopie optimieren ? Endo Praxis 2021;37:31-36
  • Engelke M, Grund KE, Schilling D, Beilenhoff U, Kern-Waechter E, Engelke O, Stebner F, Kugler: Interprofessionelles Wissens-und Skills –Training der PEG Anlage an Simulatoren- Entwicklung und Testung eines nationalen Curriculums für Ärzte und spezialisierte Pflegende, Zeitschrift für Gastroenterologie accepted for publication

  • Fischbach W, Klassert C, Schilling D , Kordian S, Schneider T, Cossmann T. Frieling T Acute gastroitestinal bleeding Results from the prospective German electronic registry of nearly 11000 endoscopies ( ALGK GI bleeding registry) Z f Gastroenterologie 2021, accepted for publication
  • Schilling D  Gastrointestinale Onkologie Editorial Klinikarzt 2018 in press
  • Götz M Anders M , Biecker E Bojarski C Braun G, Brechmann T, Dechenne A, Dollinger M, Gawaz M, Kiesslich R,  Schilling D,  Tacke F, Zipprich A Trebicka J S2 K Leitlinie Gastrointestinale Blutung Z gastroenterol 2017;55:883
  • Becker P Böttcher KA  Schilling D  Akutes Abdomen Dtsch Med. Wochenschrift 2017;142:432-441 No
  • Pfeifer UG,  Schilling D . n-Physician Endoscopy: How Far Can We Go? Visc Med. 2016 Feb;32(1):13-20.
  • Riphaus A, Wehrmann T, Hausmann J, Weber B, von Delius S, Jung M, Tonner P, Arnold J, Behrens A, Beilenhoff U, Bitter H, Domagk D, In der Smitten S, Kallinowski B, Meining A, Schaible A,  Schilling D , Seifert H, Wappler F, Kopp I. Update S 3 Leitlinie: Sedierung in der gastrointestinaen Endoskopie Z Gastroenterol. 2016 Jan;54(1):58-95
  • Rosenbaum A, Riemann JF,  Schilling D  Perkutane Endoskopische Gastrostomie Dtsch Med. Wochenschrift 2015;140:1072
  • Rieman JF, Tannapfel A, Barreton G Faiss S, Hafenmüller F, Heil J, Kiesslich R,Kolligs F,Moog G,Neumann H, Schmidt W, Tacke W , Vieth M,  Schilling D,  Ebert M; das Kleine (vorgewölbte) Adenom Fortschritte in der Diagnostik zu welchem Preis ? Z Gastroenterol 2015;53:339
  • Rathmayer M, Scheffer H, Braun M, Heinlein W, Akoglu B, Brechmann T, Gölder SK, Lankisch T, Messmann H, Schneider A, Wagner M, Fleßa S, Meier A, Lewerenz B, Gossner L, Faiss S, Toermer T, Werner T, Wilke MH, Lerch MM, Schepp W; DRG-Arbeitsgruppe und das Zeiterfassungsprojekt der DGVS (Autoren im Anhang ua. Schilling D).Improvement of cost allocation in gastroenterology by introduction of a novel service catalogue covering the complete spectrum of endoscopic procedures].Z Gastroenterol. 2015 Mar;53(3):183-98.
  • Schilling D.  Propofol-based sedation in gastrointestinal endoscopy: getting safer and safer.Digestion. 2014;89(4):272-3.
  • Damian U, Schramm I,  Schilling D : Chronische Diarrhoe- strukturierte Diagnose und Therapie. Klinikarzt 2012; 41(2):75-79
  • Damian U, Rumstadt B,  Schilling D :Squamous cell carcinoma of the gallbladder: a rare cause of acute cholecystitis. Dtsch Med Wochenschr. 2011;136(27):1422-5
  • Rumstadt B,  Schilling D:  Ruptur eines mesenterialen Aortenaneurysma Dtsch Med Wochenschrift 2010 135: 2125-2127
  • Rumstadt B, Klein B,  Schilling D : Fistula between ileal conuit an caecum - unusual presentation of a colonic carcinoma ANZ J Surg 2010;80;466
  • Rosenbaum A, Riemann JF,  Schilling D : Perkutane Endoskopische Gastrostome Dtsch Med Wochenschrift 2010;135:977-979
  • Stojakowic T, Scharnagl H, Trauner M, Pieske B, Wellntz B, Seelhorst U,  Schilling   D , Winkelmann BR, Boehm BO, Merz W: Serum gamm-glutamyl transferase and mortality in persons undergoing angiography: The Ludwigshafen Risk and Cardiovascular Health Study Atherosclerosis 2010;208: 564-571
  • Schilling D , Rosenbaum A, Schweizer S, Richter H, Rumstadt B: Sedation with Propofol for interventional endoscopy by trained nurses in high risk octogenarians: a prospective randomized , controlled study Endoscopy 2009 ;41:295-298
  • Rumstadt B,  Schilling D:  Optimizing time management after perforation by colonoscopy results in better outcome fort he patients Hepatogastroenterology 2008;55:1308-1310
  • Rumstadt B, Klein B, Kirr H, Kaltenbach N, Homenu W,  Schilling D:  Thyroid surgery in Burkina Faso West Africa : experience from a surgical help programme World J Surg 2008;32:2627-2630
  • Rumstadt B,  Schilling D:  The role of laparoscopy  in the treatment of complications after colonoscopy Surg Laparascop Endoscop Percutan Tech 2008;16:561-564
  • Rumstadt B,  Schilling D : Die iatrogene Kolonperforation Chirurg 2008 79: 346-350
  • Rumstadt B,  Schilling D:  Optimizing time management after perforation by colonoscopy results in better outcome for the patients Hepato - Gastroenterology  2008; 55(85): 1308-1310
  • Damian U, Hartmann D, Riemann JF: Die Push- and Pull-Enteroskopie (Doppelballon-Enteroskopie) in der Diagnostik von Dünndarmerkrankungen. Rheinlandpfälzisches Ärzteblatt 2007 (8) 17-19.
  • Hartmann D, Eickhoff A, Damian U, Riemann JF,  Schilling D:  Effect of intravenous application of esomeprazole 40 mg versus pantoprazole 40 mg on 24-hour intragastric pH in healthy adults Eur J Gastroenterol Hepatol 2007; 19;133-7
  • Hartmann D, Kudis V, Jakobs R, Riemann JF,  Schilling:  Course of erosive gastrooesophageal reflux disease (ERD)-a prospective examination under therapeutic daily life conditions with a mean follow-up of 6.5 years Z Gastroenterol 2006; 44;1039-42

Buchbeiträge

Erstautor / Seniorautor

  • Dieter Schilling, Jürgen F Riemann (Hrsg.) Prävention gastroenterologischer Tumorerkrankungen, Springer Verlag 2020
  • Schilling D , Riemann JF: Obere Gastrointestinale Blutung; Gastroenterologie in Klinik und Praxis (Herausgeber: Riemann, Mössner, Galle, Fischbach), 2007
  • Schilling D , Fuchs KH: Refluxkrankheit und Barrett Ösophagus Gastroenterologie in Klinik und Praxis (Herausgeber: Riemann, Mössner, Galle, Fischbach), 2007
  • Schilling D , Riemann JF: Untere gastrointestinale Blutung; Gastroenterologie in Klinik und Praxis (Herausgeber: Riemann, Mössner, Galle, Fischbach), 2007
  • Schilling D , Riemann JF: Benigne Gallengangsstenosen Gastroenterologie in Klinik und Praxis (Herausgeber: Riemann, Mössner, Galle, Fischbach), 2007

Co-Autor

  • Goetz M,  Schilling D , Neurath MF, Kiesslich R: New Endoscopic Technologies , Present and Future: Confocal Endomicroscopy , Narrow band imaging, Book of gastrointestinal Endoscopy 2006

Diese Website verwendet Cookies.
Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. Personenbezogene Daten werden von uns nicht erhoben und bedürfen, wie z. B. bei der Nutzung von Kontaktformularen, Ihrer expliziten Zustimmung. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig und für die Nutzung der Webseite nicht notwendig.