Medizinisch-technische Ausstattung

Die enge Kooperation mit der im Diakonissenkrankenhaus befindlichen Praxis für Radiologie und Nuklearmedizin Mannheim bietet eine exzellente neuroradiologische Expertise mit neuester computertomographischer und kernspintomographischer Bildgebung.

Die medizinisch-technische Ausstattung der Klinik für Neurologie umfasst die breite Palette aller elektrophysiologischen apparativen Untersuchungsmethoden, die extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie einschließlich der Nerven- und Muskelsonographie sowie die fiberendoskopische Schluckdiagnostik (FEES).